Gustav-Heinemann-Schule Hagen

Startseite > Schulleben > Karneval > Neue mobile Küche

Neue mobile Küche

 

Einweihung der mobilen Küche an der Gustav Heinemann Schule

 

20.12.2018

 

Danke einer Spende von

–    der Evangelischen Kirchengemeinde Am Widey

–    apetito catering:

–    Zonta-Club Hagen  

 

 

konnte die 3600 Euro teure mobile Küche angeschafft werden!

 

Eine individuelle Anfertigung der kleinen Schreinerei Philipp in Bayern!

 

Mit der mobilen Küche kann die Heranführung an den Hauswirtschaftsunterricht im vertrauten Klassenraum stattfinden.

 

Kleine erste Gerichte wie z.B. die Frühstückszubereitung mit Eierspeisen, sind ohne aufwendiges Aufsuchen der Lehrküchen möglich.

 

Hauswirtschaft ist ein wichtiges Unterrichtsfach an der Förderschule Geistige Entwicklung, denn hier lässt sich vieles fördern:

- Hinführung zu einem möglichst selbständigen Leben,

- Aufbau von Zutrauen in das eigene Können,

- Aufbau von einem Plan der notwendigen Handlungen beim Kochen,

- Berufsvorbereitung,

- Interessenfindung von Beruf und Hobby

Wir freuen uns auf viele leckere Mahlzeiten!